Der Mannschaftsspielbetrieb in Bayern (Verbands- und Bezirksebene) wird ab dem 1. März fortgesetzt.
Somit hält das BTTV-Präsidium als Entscheidungsgremium am Beschluss vom 21. Dezember fest.

Zuvor hatte der BTTV ein Stimmungsbild in den Bezirken eingeholt, welches eine klare Mehrheit pro Saison-Weiterführung ergab. Bestärkt wurde das Entscheidungsgremium auch durch die Lockerungen der Beschränkungen seitens der Staatsregierung in der vergangenen Woche. Demnach bleibt es dabei, die Saison als Einfachrunde durchzuspielen. Die fehlenden Mannschaftskämpfe der Vorrunde werden gemäß Rückrundenspielplan ausgetragen. Im Anschluss der Einfachrunde finden auch Relegationsspiele auf Verbands- und – sofern geplant – Bezirksebene statt.

 
Trainings-/Hallenzeiten der Tischtennisabteilung

in der Sporthalle (Halle 2) am Wiesenweg 5
 
Dienstag  18:00 - 22:00 Uhr Heimspiele Jugend / Damen / Herren
  18:00 - 20:00 Uhr Mädchen und Jungen - Haupttraining
  19:00 - 22:00 Uhr Damen und Herren - Senioren/innen - Haupttraining
     
Donnerstag 18:00 - 19:30 Uhr Mädchen und Jungen (Training für ausgewählte Mannschaftsspieler/innen)
  19:00 - 21:00 Uhr Damen und Herren (Zweittraining)
  18:00 - 22:00 Uhr Heimspiele Jugend / Damen / Herren
     
Samstag 15:00 - 17:00 Uhr Heimspiele der Jungenmannschaft 

 

 

17:00 - 20:00 Uhr Heimspiele der Damen-, 1.Herren- und 2. Herrenmannschaft 

Auch Nichtmitglieder sind willkommen und können gerne unverbindlich mittrainieren.

Bitte Turnschuhe (mit weißen nicht abfärbenden Sohlen) und Sportkleidung mitbringen.

TT-Schläger können für den Einstieg gestellt werden.

181229 DJK EhemTurnier01Am Samstag, dem 29. Dezember 2018, fand aus Anlass des Jubiläumsjahrs "65 Jahre DJK Wörth" wieder einmal ein Jubiläumsturnier statt.

Erwin Schmitt ist der neue Vereinsmeister im Tischtennis 2017.

Mit acht Aktiven war die Beteiligung bei den Vereinsmeisterschaften im Tischtennis am 4. Januar etwas geringer als im Vorjahr, denn urlaubs- und krankheitsbedingt fehlten vor allem die meisten Spieler der 1. und 2. Herrenmannschaft. Trotzdem gelang Erwin Schmitt eine große Überraschung, indem er sich zum zweiten oder dritten Mal (gefühlt?) in seiner langen TT-Laufbahn den Titel als TT-Vereinsmeister holte und die weiteren Teilnehmer auf die Plätze verweisen konnte. Zu den Ergebnissen ...

H1 Meister 2017 1 400

Mit dem Sieg in Großwallstadt ist die Meisterschaft der Ersten perfekt. Bernd/Rainer und Erwin/Harald sorgten für die 2:1 Führung nach den Doppeln. Bernd, Rainer (je 2x), Erwin, Harald und Rudi sicherten in den Einzeln dann den klaren Erfolg. Überragend wieder einmal Bernd, der die beiden in der Rückrunde noch ungeschlagenen Spitzenleute der Wällster bezwang. Klasse!

170215 TTTOP12 WoerthZum Jugend-TOP12-Turnier in Elsenfeld am 18./19. Feburar 2017 erschien ein Programmheft, in dem sich Tischtennisvereine des Landkreises Miltenberg präsentieren.

170103 vm2016 17 213109 400Stefan Heckmann konnte seinen Titel als Vereinsmeister 2016 erfolgreich verteidigen.

Unterkategorien